Kommunen
Marktplatz von Tübingen

Förderprogramm: VwV-Integration

Integration findet ganz wesentlich vor Ort statt. Sie wird im alltäglichen Miteinander gelebt: in den Kindergärten und Schulen, in den Vereinen und am Arbeitsplatz, in den Kreisen, Städten und Gemeinden unseres Landes.

Etliche Kommunen leisten schon jetzt hervorragende Integrationsarbeit! Es gibt auch viele erfolgreiche Projekte und Initiativen. Doch haben wir es oft mit einem sich urwüchsig entwickelten Integrationsangebot zu tun, das aus einzelnen Projekten besteht und besser koordiniert sowie transparenter gestaltet werden könnte.

Genau hier will das Ministerium für Integration ansetzen. Wir wollen gemeinsam mit den Kommunen erreichen, dass sie die Integrationsarbeit vor Ort noch stärker strukturell verankern, vernetzen und mitsteuern können.

Die aus zahlreichen Gesprächen mit kommunalen Akteuren gewonnenen Erkenntnisse sind in unser Förderprogramm eingeflossen, das 2013 startete. Seither hat das Integrationsministerium den Kommunen pro Jahr über drei Millionen Euro zur Förderung ihrer Integrationsarbeit zur Verfügung gestellt.

Hintergrundinformation

Den hohen Stellenwert der kommunalen Integrationspolitik belegt eine aktuelle Studie der Bundesregierung: Demnach messen über 71 Prozent der befragten 228 Kommunen der Integration von Menschen mit ausländischen Wurzeln eine sehr hohe oder hohe Bedeutung bei.

Der Stellenwert wird vor allem von der Gemeindegröße und dem Migrationsanteil an der lokalen Bevölkerung beeinflusst: Rund 99 Prozent der Großstädte, 66 Prozent der Mittelstädte, 63 Prozent der Landkreise und 49 Prozent der Kleinstädte und Gemeinden schreiben der Integration von Zugewanderten ein sehr hohe oder hohe Bedeutung zu.

Weiterführende Links

Verwaltungsvorschrift über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung der gesellschaftlichen Teilhabe und Integration [PDF]

VwV-Integration: Förderrunden

VwV-Integration: Jury

VwV-Integration: Ansprechpartner

Pressemitteilung 18.03.2016: Einstellung von Flüchtlingsbeauftragten - Land verstärkt Förderung

Pressemitteilung 09.02.2016: Förderung für Kommunen geht in die 4. Runde

Pressemitteilung 22.12.2015: Flüchtlingsbeauftragte fördern

Pressemitteilung 07.08.2015: Einstellung von Flüchtlingsbeauftragten

Pressemitteilung 13.02.2015: Förderung des Integrationsministeriums geht in die dritte Runde

Pressemitteilung 25.08.2014: Informations- und Erfahrungsaustausch unterstützt Integrationsarbeit in den Kommunen

Pressemitteilung 19.05.2014: Ministerium treibt Strukturbildung in den Kommunen voran - Förderprogramm umfasst 3,6 Millionen Euro

Pressemitteilung 17.12.2013: für Integration fördert kommunale Integrationsarbeit - Jury wählt 163 Projekte aus

Pressemitteilung 29.08.2013: Verwaltungsvorschrift Kommunen / Neues Förderprogramm des Ministeriums für Integration

Studie: Stand der kommunalen Integrationspolitik in Deutschland [PDF]

Fußleiste